Donnerstag, 27. August 2009

Sommertomaten / tomatoes

Jetzt im Spätsommer schmecken Tomaten am allerbesten und eignen sich super für eine leckere Tomatensuppe. Einfach je nach Geschmack Zwiebeln in Olivenöl andünsten (wer will gibt kleingeschnittene Möhren oder Selleriewürfel dazu), ein paar Knoblauchzehen, Salbei oder andere Kräuter, dann die Tomaten und mit Brühe auffüllen. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer, Zucker und evtl. Chili. Das Ganze ca. 20 Minuten kochen und pürieren. Mit Creme fraiche, gebackenen Salbeiblättern oder Balsamico garnieren.
a soup of summertomatoes

Kommentare:

mamas kram hat gesagt…

Mmh, das hört sich lecker an! Kürzlich durfte ich eine kalte Tomatensuppe (Gazpacho) geniessen. Die war auch so köstlich. Ich liebe es aber auch, die schmackhaften Tomaten direkt vom Strauch zu essen.
Liebe Grüsse
Doris

HipHome hat gesagt…

Too funny! Our last 2 posts have been so similar :)